LADYJAM - die offene Bühne für Musikerinnen in Köln!

 

Die nächste LadyJam findet am

7. Mai 2018 um 20 Uhr

im Marzipan´sstatt.

Opener ist: Iris Lamouyette

Musikalisches Entertainment. Dazu lest ihr am Besten das Interview mit der Kölner Musikerin auf unserer facebook Seite! www.lamouyette.de

 

Der Eintritt ist frei.

Marzipan´s * Hohenstaufenring 58 * 50674 Köln

Alle aktuellen Informationen findet Ihr auf unserer facebook Seite.


Ob SingerSongWriter, Rockröhre oder Improvisatorin, ob experimentelle Musik, Fusion oder Jazz:

Die Lady Jam ist die Chance auf Bühnenerfahrung, Kontakte, einen tollen Abend. Interesse? Dann meldet euch!


Nach dem letzten Akkord des Opener ist die Bühne frei für alle weiteren Musikerinnen. Präsentiere deinen eigenen Song, deine Coverversion eines Popsongs, den Blues am Klavier oder deinen Saxophonsound zu einem Jazzstandard...

Alle Stilrichtungen und Instrumente sind willkommen. Wir sorgen für ein kooperatives Miteinander auf der Bühne und unterstützen dich mit Technik - und bei Bedarf auch musikalisch.


Das Netzwerk – Ladies first


Du warst noch nicht als Opener dabei?
Euch fehlt noch eine Frau am Bass oder die Saxophonistin im Bläsersatz?
Du suchst keine Band, aber noch Musikerinnen für ein Projekt?
Lass dich in den Verteiler des Frauenmusikclub Köln aufnehmen oder schalte eine Anzeige unter der entsprechenden Rubrik auf dieser Website. Vielleicht wirst du aber auch auf der LadyJam fündig!

 

Lets Fetz Now:

Dieser Gesangsworkshop des Frauenmusikclubs, richtet sich an alle Frauen, die glauben gar nicht singen zu können, zumindest nicht vor Leuten.Und für die, die sich zwar trauen, aber nicht mit sich zufrieden sind.
Außerdem für die, von deren Stimmen alle begeistert sind, die aber trotzdem das Gefühl haben, da geht noch mehr.
Für alle, die nur heimlich im Auto singen, weil da niemand zuhört...

Für die, die mit ihren Kindern singen wollen. Für alle, die „nur“ im Chor singen und sich solo nicht trauen.
Für die, deren Hals immer so eng wird bei hohen Tönen.

Auch für die, denen immer die Stimme wegbricht.
Für all die, die früher Sopran waren und heute eher Alt, und denen das nicht gefällt.

Für die, die auf der Bühne stehen und es da niemals so gut hinkriegen wie in der Probe.
Und für die, die glauben, dass sie sowieso keine Töne halten können.
Und für dich.

Wer leitet den Workshop?
"Ich bin Karin Struckmann und habe mein Leben lang
gesungen, in Bands, Ensembles, im Opernchor...
Außerdem viele Jahre Gesang unterrichtet und Workshops
mit SolosängerInnen und Chören veranstaltet.
Ich freue mich auf dich und deine Stimme!"

Was musst du mitbringen?
Ein bisschen Mut.
Ein Getränk für dich.
Lust am Singen und Ausprobieren (keine Vorkenntnisse erforderlich!)
Wenn du ein Lied solo üben willst – von Kinderlied über Arie bis Pop/Rock ist alles erlaubt – bring bitte die Noten/den Text mit (doppelt, für dich und für mich!) und sofern vorhanden, eine Karaoke-Begleitung auf
dem Handy oder auf CD.

Du musst dich nicht für die Einzelstimmenprobe anmelden. Wenn du lieber nur zuschauen und zuhören willst, ist das völlig okay.

Aber vielleicht überlegst du dir dennoch etwas, falls du
spontan deine Meinung ändern solltest!


Wann: 21. April 2018, 14 bis 17 Uhr
Wo: Stollwerck, Raum 405, Dreikönigenstr. 23. 50677 Köln
Kosten: 40 Euro
60 Euro ermäßigt für 2 Freundinnen

Wie melde ich mich an?
Schreibe eine Mail mit deinen Kontaktdaten an:

info@fmck.de

Überweise 40 Euro bis 18.04.2018 auf das folgende Konto: (Verwendungszweck Workshop Lets fetz now)

Postbank IBAN DE09 3701 0050 0520 4325 05 Frauen Musik Club Köln e. V .

Die Zahlung gilt als verbindliche Anmeldung und kann bei kurzfristiger Absage nicht zurückerstattet werden.

Wenn du kurzfristig verhindert sein solltest, sende uns bitte eine Nachricht unter 0170-571 3418, damit wir nicht unnötig auf dich warten. Danke!

 

Kreatives Songwriting:

Du schreibst gerne Texte und Songs und möchtest mit anderen Interessentinnen an deinen Ideen arbeiten? Ganz unkompliziert das Handwerkszeug fürs Songwriting erlernen, dann freuen wir uns auf dich!
Kreativität ist ein wichtiger Baustein um einen guten Song zu schreiben, mit dem Wissen über die Zusammenhänge von Musik, dem Handwerkszeug, wirst du jedoch noch flexibler am Instrument und im Songwriting.
Bitte bring dein Instrument mit und ganz viel Lust und Spaß neues auszuprobieren.

Inhalte:
Was macht einen guten Song aus?
Strukturen der Pop/ Rockmusik
Künstlerische Aspekte
Zusammenwirken von Text und Musik
und vieles mehr...

Eva Heggemann leitet den Kurs „kreatives Songwriting“. Sie ist Musik- und Bewegungspädagogin und Komponistin. Sie ist Songwriterin und verlegt klassische Stücke für unterschiedliche Besetzungen.

Daten: Samstag 5.Mai 11-17 Uhr
Sonntag 6.Mai 10-15 Uhr

Kursgebühr: 80€
(max. 7 Teilnehmerinnen)
Raum 405
Bürgerhaus Stollwerck
Dreikönigenstr. 23, 50678 Köln

Anmeldung bitte per mail
info@fmck.de
Die Anmeldung ist komplett durch eine Überweisung des Kursbetrages auf folgendes Konto:
Postbank
Frauenmusikclub Köln e.V.
DE09 3701 0050 0520 4325 05